:
:
:

UND SPEICHERN SIE DIESEN CODE FÜR 30 TAGE

RABATT ERHALTEN:

:
:
:
Details anzeigen

Alles

UND SPEICHERN SIE DIESEN CODE FÜR 30 TAGE

Stricken lernen für Anfänger

Tipps und Tricks

14 Mai 2020

Stricken lernen für Anfänger

Stricken lernen für Anfänger
Stricken lernen 
Stricken zu lernen, macht vielen Leuten Angst, immerhin muss bei dieser DIY-Disziplin mit gleich zwei Nadeln parallel gearbeitet werden. Heisst das also, dass Stricken viel zu schwer und somit nur schwer zu erlernen ist? Nein! Wir haben einen Grundlagenguide fürs Strickenlernen für Sie vorbereitet. Alternativ können mithilfe des Technikteils natürlich auch eingerostete Strickkenntnisse wieder aufgefrischt werden. Sollten Sie sich zusätzlich zu den Blog gerne auch bewegte Videobilder ansehen, können Sie zum Abspielen der dazugehörigen Videos mit Ihrem Smartphone oder Tablet. Möchten Sie Stricken lernen? Dann sind Sie genau richtig bei uns! Hier finden Sie viele Strickanleitungen. Stricken lernen war nie einfacher! Mit Hoooked und dem Zpagetti-Textilgarn ermöglichen wir Ihnen, in kürzester Zeit ein tolles Strickwerk zu fertigen. Greifen Sie zu den Stricknadeln und legen Sie sofort los mit unseren Stricksets. Diese kompletten Stricksets enthalten Textilgarn, Stricknadeln, Strickanleitungen und Zubehör. Es gibt Einsteigersets zum Stricken lernen und Sets für fortgeschrittene Strickerinnen.

Grundlagen des strickens-strickmaschen 

Stricken ist ganz einfach! Hat man erst einmal die grundlegenden Kniffe verinnerlicht, gibt es kein Halten mehr…..

Aufstricken 

1. Eine Schlinge mit einem Fadenende von ca. 10 cm bilden, diese auf die linke Nadel legen und mit der rechten Nadel von unten in die Masche einstechen.
2. Den Faden im Uhrzeigersinn um die rechte Nadel legen.
3. Den Faden zwischen den Maschen hervorholen.
4. Die so entstandene Schlinge auf die linke Nadel legen.
5. Die erste Masche wurden aufgestrickt, es liegen nun zwei Maschen auf der linken Nadel.

Wie beschreiben fortfahren, bis die gewünschte Maschenzahl erreicht ist. 


 

Rechte Maschen 

1. Der Arbeitsfaden liegt hinder der Arbeit. Mit der rechten Nadel von vorne nach hinten in die erste Masche der linken Nadel einstechen.
2. Den Faden im Uhrzeigersinn um die rechte Nadel schlagen.
3. Den Umschlag durch die Schlinge holen.
4. Dieser Umschlag bildet eine neue Masche und bleibt auf der rechten Nadel.
5. Die alte Masche von der linken Nadel gleiten lassen und die nächste rechte Masche ebenso stricken.


 

Linke Maschen  

1. Den Faden vor die Arbeit legen, die rechte Nadel von hinten in die nächste Masche auf der linken Nadel einstechen.
2. Den Faden um die rechte Nadel legen.
3. Die rechte Nadel mit dem Unschlag durch die Masche auf der linken Nadel ziehen, die Masche darf dabei nicht von der Nadel gleiten.
4. Dieser Umschlag bildet eine neue Masche und bleibt auf der rechten Nadel.
5. Die alte Masche von der linken Nadel gleiten lassen und die nächste linke Masche ebenso stricken.


 

Tolle Strickprojekte!  

Ein einfaches erstes Strickprojekt ist ein Schal. Einfach Maschen anschlagen, bis Sie mit der Breite zufrieden sind, dann alle Maschen stricken, bis Ihr Schal lang genug ist! Bereit für eine größere Herausforderung? Durch den Wechsel von Linke und Rechte Maschen können Sie diese Kissen stricken.

Hinterlassen Sie einen persönlichen Kommentar zu diesem Artikel / Blog

Vielen Dank! Das Formular wurde erfolgreich verschickt.
Pflichtfeld.
Ungültiges E-Mail Feld
Feld mit maximaler Zeichenanzahl
Dieses Feld stimmt nicht mit dem vorherigen überein.
Formularfeld mit minimaler Zeichenanzahl
Es gab ungültige Zeichen, bitte überprüfen Sie das Formular.

* Pflichtfelder.