Gehäkelte Tasche für Anfänger

Gehäkelte Tasche für Anfänger
Veröffentlicht in: Kostenlose Anleitung, Häkeln

Die Ventimiglia-Tasche ist die erste Häkelanleitung, die Hoooked jemals entworfen hat. Der Name leitet sich von dem Zug ab, der von Holland nach Südfrankreich fährt, mit das Iltalienische Ort Ventimiglia als Endbestimmung. Die Originaltasche stammt aus dem Jahr 2008 und ist leider verloren gegangen.

Diese neuen Ausführungen sind mit RibbonXL in den Farben Riverside Jeans und Spicy Ocre gehäkelt. Wir haben für jede Tasche 1 Knäuel RibbonXL von 250g. verwendet und beide Taschen mit einer 8 mm Häkelnadel gehäkelt.

Diese gehäkelte Tasche ist auch für Anfänger leicht zu fertigen. Sie häkeln eine Kette van Luftmaschen und Sie arbeiten weiter in feste Maschen. Diese entzückende, kleine Tasche ist schnell und einfach fertiggestellt.

 

Materialien:

Verwendete Maschen:
Schlaufe
Luftmasche (Lftm)
feste Masche (fM)
Kettmaschen (Km)

 

Abmessungen der Tasche: 28 x 22 cm.

Schritt l: Der Boden

Sie beginnen mit einer Schlaufe und schlagen eine Kette von 26 Luftmaschen an, bis zu einer Länge von zirca 25 cm. Häkeln sie sodann in die zweite Luftmasche der Nadel eine feste Masche, arbeiten sie weiter am Ende der Kette angekommen sind. In diese erste Luftmasche häkeln Sie drei feste Maschen, sodass sie von selbst an die andere Seite der luftmaschenkette gelangen. Hier in einem Schema wiedergegeben:

 

Dann arbeiten Sie weiter indem Sie in jede Luftmasche eine feste Masche häkeln, bis Sie wieder vorne angekommen sind. Am Ende der Reihe an der Stirnseite häkeln Sie insgesammt 3 fM. Dies ist der Boden Ihrer Tasche.

Schritt 2: Die Form der Tasche

Wenn der Boden fertiggestellt ist arbeiten Sie die weiteren Runden in festen Maschen. Sie können wählen, ob Sie beim Häkeln der festen Masche beide Fäden der Masche der V\\ umfassen oder nur einen Faden (den Ihnen zugewandten). Beim Umfassen von nur einem Faden entstehen horizontale Linien im Werkstück, beim Umfasen beider Fäden nicht. Von da an arbeiten Sie im Grundmuster 16 Reihen bis die Tasche eine Höhe von ca. 18 erreicht hat.

Schritt 3: Der Henkel

In der nächsten Reihe wird das Loch für den Henkel gearbeitet. Zählen Sie die Anzahl der Maschen auf der Vorderseite und achten Sie darauf, dass Sie den Griff in die Mitte legen. In unserem Fall haben wir 8 fM gehäkelt, 10 Lftm gehäkelt, 10 Maschen übersprungen und wieder 8 fM gehäkelt. Wir haben den gleichen Vorgang auf der Rückseite wiederholt. Nach dieser Runde häkeln Sie 1 Runde in fM (1 fM in jede Masche), Die letzte Reihe wird gearbeitet in Km. Die Tasche ist nun fertig und Sie können die letzte Masche abketten.

Tipp: Sie können eine " Taillierung" wie bei der blauen Tasche herstellen. In der zehnten Runde nehmen Sie jeweils zwei Maschen an den Seiten Links und Rechts der Tasche ab. Die Breite der Tasche wird dadurch vermindert. In Reihe 10 und Reihe 12 häkeln Sie 1 fM in jede fM. In Reihe 12 nehmen Sie 2 Maschen Links und Rechts zu.

2 months ago
63 view(s)
Did you like this post?
0
0
Back to top